Ablösevereinbarung

Ablösevereinbarung

Unter der Ablösevereinbarung versteht man die Begleichung des Ausgleichsbetrags im Ganzen vor Abschluss der Sanierung (Ablösungsbetrag) durch den Eigentümer auf freiwilliger Basis (§ 154 Abs. 3 Satz 2 BauGB).

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um zu kommentieren.