sanierungsbedingte Werterhöhung

Die sanierungsbedingte Werterhöhung ist die Bodenwertdifferenz zwischen einem sanierungsbeeinflussten und dem sanierungsunbeeinflussten Bodenwert. Bedeutend ist insbesondere der Unterschied nach Abschluss der Maßnahme (die Differenz zwischen Endwert und Anfangswert).

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um zu kommentieren.