Immobilienbewertung und Gutachen in Gera

Immobilienbewertung und Gutachten in Gera – Immobiliengutachten in der Region Gera

Immobilienbewertung Gera

Immobilienbewertung Gera

Gera – Otto-Dix-Stadt

Gera ist mit 95.384 Einwohnern (31.12.2012) die drittgrößte Stadt im Freistaat Thüringen. Das Oberzentrum Gera im Osten Thüringens ist am Ufer der Weißen Elster gelegen. Mit dem Geraer Stadtwald hat Gera die größte zusammenhängende Waldfläche aller Thüringer Städte.

Gera – Wirtschaftsstandort

Das Tuchmacherhandwerk machte Gera bereits im 16. Jh. über seine Grenzen hinaus bekannt. Heute sind es Unternehmen der Optik, Präzisionsmechanik, Umwelttechnologie sowie des Maschinenbaus und der Fahrzeug- und Zulieferindustrie, welche Gera zukunftsfähig gestalten. Allein die Bundesgartenschau in Gera war im Jahr 2007 mit einem Investitionsvolumen von mehr als 100 Millionen Euro Motor wirtschaftlicher Entwicklung. Mit dem europäischen Stadtentwicklungs-programm URBAN II wurde zusätzlich ein Volumen von 20 Millionen Euro in 30 Vorhaben in den Bereichen Städtebau, Wirtschaft und Soziales investiert. Investoren schätzen Gera sowohl den ausgeprägten Fachkräftepool, angemessene Flächen- und Immobilienpreise als auch die verkehrsgünstige Lage.

Gera – Kunst und Kultur

Gera hat den Ruf einer Kunst- und Kulturstadt und ist vor allem ein Mekka für Fans des Malers und Grafikers Otto Dix (1891-1969). Die städtische Kunstsammlung bewahrt in Orangerie und Otto Dix Geburtshaus rund 450 Werke des neuen Meisters der Neuen Sachlichkeit und des Expressionismus, einen der größten Dix-Bestände, auf. Man spricht in Gera von einer Kulturachse zwischen Otto-Dix-Haus, barocker Orangerie, Jugenstiltheater sowie dem Kunst- und Kulturarenal Osterstein. Auch Thüringens einziges, in Gera beheimatetes Fünf-Sparten-Theater, spiegelt die kulturelle Vielfalt der Stadt wider. Gera hat aber auch darüber hinaus einen guten Ruf als Stadt des Sports, als Architekturstadt und als umweltfreundliche Stadt. Das Bundesfamilienministerium attestierte Gera gar den Titel „kinderfreundlichste Stadt Deutschlands“.

Es lebt sich gut in Gera, 1.100 Geschäfte im gesamten Stadtgebiet, davon die meisten in der Innenstadt. Die Flaniermeile zwischen Heinrich- und Schloßstr., Sorge und Markt bietet Gelegenheit zum Bummeln, Restaurants laden zum Verweilen ein. Die grüne Lunge der Stadt ist nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt und direkt am Ufer der Weißen Elster gelegen – der 300.000 Quadratmeter große Hofwiesenpark. Die Stadt sichert allen Generationen Bildungsangebote für ein „lebenslanges Lernen“. Gera verfügt über mehrere Grundschulen, eine Gesamtschule, drei Gymnasien, mehrere Regelschulen, Förderzentren, berufsbildende Schulen sowie mehrer Schulen in freier Trägerschaft. Auch eine Volkshochschule und eine Musikschule sind in Gera angesiedelt.

Immobilienbewertung und Gutachten im Geraer Gebiet

Gera ist in 40 Stadtteile gegliedert. Diese sind zu 12 statistischen Bezirken (Stadtmitte, Debschwitz, Gera-Ost, Gera-Nord/Gera-Langenberg, Bieblach-Ost, Bieblach/Tinz, Untermhaus, Gera Westvororte, Zwötzen/Liebschwitz, Lusan-Laune, Lusan-Zentrum, Lusan-Brüte) mit jeweils mehreren Gemeinden zusammengefasst. Das Stadtgebiet von Gera besteht aus 72 Gemeindeteilen.

Gera – Infrastruktur

Gera liegt nur 20 Kilometer vom Hermsdorfer Kreuz, dem Schnittpunkt der Verkehrsachsen A9 Berlin – München und der A4 Dresden – Frankfurt/Main. Durch das nördliche Stadtgebiet führt die A4 mit den Anschlussstellen Gera-Langenberg, Kreuz Gera und Gera-Leumnitz. Ferner führen die B2, B4 und die B92 durch Gera.

Den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) erledigen 3 Straßenbahn- und 20 Omnibuslinien, welche von der Geraer Verkehrsbetrieb GmbH (GVB) betrieben wird. Der Straßenbahnverkehr wird in Gera aus ökologischen Gründen aber auch als für Gera identitätsstiftend gepflegt und weiterentwickelt. Gera verfügt über 6 Haltepunkte bzw. Bahnhöfe, welche von Regionalbahnen angefahren werden. Gera verfügt in Gera-Leumnitz über einen eigenen Verkehrslandeplatz. Die Flughäfen Leipzig/Halle, Erfurt und Hof/Plauen sind alle etwa 90 Kilometer entfernt. Der nächstgelegene Flughafen ist Altenburg Nobitz in etwa 40 Kilometern Entfernung, der seit März 2011 jedoch nicht mehr von Linienflügen bedient wird.

Links zu Gera, Immobilien, Gutachten, Immobilienwert, Grundstücksbewertung und Immobilienbewertung:

Stadtverwaltung: Stadtverwaltung Gera

Mietspiegel: Mietspiegel Gera

Amtsgericht: Amtsgericht Gera

Immobilienbewertung Chemnitz: Gutachter und Sachverständige in Gera und Umgebung

Karte Gera


Größere Kartenansicht

Grundstücksbewertung (Immobilienbewertung), Wertgutachten und Gutachten in der Region Gera und Umgebung

Marktgerechte Immobilienbewertung in Gera

Immobilienbewertung in Gera, Bewertung von Immobilien, Wert von Gebäude und Grundstück, Grundstücksbewertung und Gutachten in Gera und Umgebung:

Silke Hänel IMMOBILIEN BEWERTUNG ist für Sie auch im Raum Gera als erfahrene Sachverständige, Gutachterin sowie Bewerterin tätig und ermittelt für Sie Verkehrswerte, Marktwerte, Versicherungswerte, Beleihungswerte, Mietwerte sowie Wohnflächen oder Nutzflächen für alle Immobilienarten.

Wir prüfen oder erstellen marktgerechte Gutachten (Marktwertgutachten, Verkehrswertgutachten, Beleihungswertgutachten, Mietwertgutachten), Wohnflächenberechnungen oder Energieausweise schnell und professionell.

Rufen Sie uns an:   +49 (0)3722 699886. Wir klären Ihre Fragen rund um die Immobilie und die Immobilienbewertung in und um Gera gern in einem persönlichen Gespräch.

Wenn Sie uns lieber eine schriftliche Nachricht senden wollen, dann füllen Sie bitte nachstehendes Kontaktformular vollständig aus. Wir melden uns umgehend bei Ihnen:

zurück zur Hauptseite

Links zum Thema Immobilienbewertung Gera (Bundesland Thüringen):

Immobilienbewertung in der Region Chemnitz,

Immobilienbewertung im Erzgebirgskreis (Immobilienbewertung und Gutachten in Aue, Annaberg-Buchholz, Marienberg, Schwarzenberg, Stollberg, Zschopau),

Immobilienbewertung im Landkreis Mittelsachsen (Immobilienbewertung und Gutachten in Brand-Erbisdorf, Döbeln, Flöha, Freiberg, Mittweida, Rochlitz, Sayda),

Immobilienbewertung im Vogtlandkreis (Immobilienbewertung und Gutachten in Auerbach, Oelsnitz, Plauen, Reichenbach),

Immobilienbewertung im Landkreis Zwickau (Immobilienbewertung und Gutachten in Crimmitzschau, Glauchau, Limbach-Oberfrohna, Werdau, Zwickau)

Immobilienbewertung in Thüringen (Immobilienbewertung und Gutachten in Altenburg, Jena und Gera)